Kita "Engelchen & Teufelchen"  

Untertitel

Unser Leitbild

Wir sind ein anerkannter, freier Träger der Jugendhilfe mit derzeit zwei Kindertagesstätten und einem Familienzentrum / Familiencafé in Berlin-Lichtenberg (Landsberger Allee 217, 13055 Berlin). Der Träger mit dem Namen MACH-MIT-KITAS gemeinnützige GmbH wurde im Jahr 2013 gegründet. Im Juni 2019 hat das Familenzentrum / Familiencafé der mach-mit-kitas MAMICA eröffnet. Der Name setzt sich zusammen aus folgenden Worten: MAch MIt Café.

 

Das Familiencafé MAMICA soll ein Ort der Begegnung und des Austauschs werden. Wir richten uns vorrangig an die Familien, Kinder und Senioren in unserem Kiez. Neben der qualitativ hochwertigen Betreuung in unseren Kindertagesstätten, möchten wir niedrigschwellige Angebote durchführen, die sich an unserem Sozialraum orientieren.

 

Unser Ziel ist es, der sozialen Isolation unserer Zielgruppen entgegen zu wirken und den Betroffenen zu helfen, soziale Netzwerke aufzubauen und zu festigen. Wir möchten eine Anlaufstelle für Familien und Alleinerziehende darstellen und die Erziehungsfähigkeit von Eltern stärken.

Wir zeichnen uns besonders damit aus, dass wir generationsübergreifend arbeiten und uns nicht ausschließlich auf Familien konzentrieren. Besonders Maßnahmen gegen die soziale Isolation liegen uns sehr am Herzen.

 

Um unsere Ziele zu verwirklichen, bieten wir unterschiedliche Angebote en, welche sich an den Bedürfnissen unserer Zielgruppen orientieren und daraus weiterentwickeln sollen.


In unserem Familienzentrum / Familiencafé geben wir einen Raum für Austausch, Kommunikation und angenehmes Zusammensein.

Mit den unterschiedlichen Angeboten wird eine Möglichkeit zur Begegnung geschaffen. Die angenehme und offene Atmosphäre lädt Eltern, Familien und Senioren ein, sich bei uns wohl zu fühlen und Gleichgesinnte zu treffen.


Präventions-, Beratungs- und Unterstützungsangebote


Wir möchten den Menschen in unserem Sozialraum eine Anlaufstelle bieten, ihre Fragen zu stellen und Unterstützung zu bekommen. Diese Angebote richten sich generationsübergreifend und bedarfsorientiert an alle Menschen im Sozialraum.


 

Altersspezifische bzw. themenspezifische Angebote

 

Regelmäßig stattfindende Angebote sollen einen Erlebnisraum darstellen, welche jeweils eine bestimmte Zielgruppe ansprechen soll. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf die Kompetenzförderung und den gemeinsamen Austausch.


Unsere Angebote finden in den Räumlichkeiten des Cafés, dem Bewegungsraum und Besprechungsraum unserer Kita „Kleene Dickköppe und Große Ulknudeln“ statt. Demnach ist für jedes Angebot ein geeigneter Raum vorhanden.